Unsere Ausbildung

Ausbildung zur Steuerfachkraft

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre im dualen System. 1,5 Tage in der Woche besuchen wir den Berufschulunterricht in der Humpisschule in Ravensburg und die restlichen Tage erfolgt die Ausbildung berufsbegleitend im Büro. Als zusätzliche Förderung können wir regelmäßig an Seminaren und Lehrgängen teilnehmen.

Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen, die uns jederzeit bei sämtlichen Fragen weiter helfen, arbeiten wir an Buchhaltungen und Lohnabrechnung bestimmter Mandanten mit und können dadurch unser theoretisches Wissen laufend im Berufsalltag umsetzen.

Während der restlichen Ausbildungszeit lernen wir die Bearbeitung von Steuererklärungen und Vorbereitung von kleineren Jahresabschlüssen. Kurz gesagt ist es eine sehr abwechslungs- und umfangreiche Ausbildung, bei der die Freude am Umgang mit Zahlen und Menschen aber auch die Motivation sich ständig weiter zu bilden nicht fehlen dürfen.

Nach der Ausbildung stehen uns viele Wege offen. Man hat schließlich die Fortbildungsmöglichkeiten bis zum Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer. Bereits 3 Jahre nach der Ausbildung ist es möglich in einem ersten großen Schritt die Prüfung zum/zur Steuerfachwirt/in abzulegen.

Wer noch mehr über Beruf erfahren möchte findet unter folgenden Links interessante Informationen und auch einen kurzen Film über den Berufsalltag in einer Steuerkanzlei:
http://www.stbk-stuttgart.de/Steuerfachangestellte/r
http://www.mehr-als-du-denkst.de/